Aktuelle Events

Netlabel-Stammtisch

Nach langer, langer Zeit trifft sich der Kölner Netlabel-Stammtisch wieder! Es wird auch ein Vertreter der C3S vor Ort sein. Wir freuen und auf interessante Gespräche und gutes Bier. Es muss nicht nur um
"Netaudio" gehen.

Ort
Low-Budget, Aachener Straße 47, Köln

Zeit
Donnerstag, 12. Dezember 2011, ab 20.00 Uhr.

“Aquarius”: Fotografie – Videokunst – freie Musik

flyera5hinten

Vernissage: Freitag, 05. April, 19:00
Finnissage: Freitag, 12.April, 19:00

Aleksandar Janeski ist meist unter einem seiner Pseudonyme zu finden. Als 'psycoded' ist er einer der umtriebigsten Creative Commons-Musiker der Domstadt. Seit Jahren ist er einer der grössten Aktivposten wenn es um freie Musik und deren Verbreitung geht. In Seiner ersten Ausstellung überhaupt präsentiert er uns seine Fotografien, Videokunst und eben freie Musik seiner Labels. Aleks' abstrakte Fotografien lassen die Grenzen zwischen Malerei und Fotokunst verschwimmen. Obwohl er stets die digitale Nachbearbeitung seiner Werke ablehnt, gleichen viele der Arbeiten einer regelrechten Photoshop-Orgie. In seinen Videos bekommt das Element "Wasser" ganz neue Gesichter...

Donnerstag bis Samstag geöffnet von 17:00 - 21:00
Sonntag von 16:00 - 20:00 und nach Vereinbarung

GALERIE FREI, Luxemburger Strasse 216, 50937 Köln
Graf-Foto
Event auf Facebook

Das Blaue Monster bei WDR3:open

Das Blaue Monster spielt erneut auf zu einer Lesung der WDR3:open. Gebracht werden relaxte Beats und clever zusammengesteckte Bass- und Melodielinien zu Helmut Kahns "Gehwegschäden". Die Lesung wird also ein Genuß für Intellekt und Musikliebhaber gleichermaßen.

Location
Zum scheuen Reh, Hans-Böckler-Platz 2, 50672 Köln

Data
Ab 21 Uhr gibt es Musik, von 21.30 – 22.30 Uhr wird die Radiosendung aufgezeichnet und um 23 Uhr dann in WDR3 gesendet.

Mehr Infos
http://www.wdr3.de/open-wortlaut/details/26.04.2012-23.05-helmut-kuhn-gehwegschaeden.html

Dabei sein!

Moritz “mo.” Sauer über die Organisation der Cologne Commons

Moritz "mo." Sauer berichtet resümierend über der Organisation des Cologne-Commons-Festivals, welches im Umfeld von NetaudioNRW entstanden ist. Das Festival fand 2x statt und hat sogar CC-Musikschaffende aus der ganzen Welt nach Köln geholt.

(Link zum Video: phlow.de)

020200 bei den Passagen2012 für Dingfabrik

Im Rahmen der Passagen 2012 hat der Dingfabrik e.V. einwöchiges Programm. Am Donnerstag wird angestoßen - zu Cocktail-Lounge. Passende Musik dazu gibt es von 020200 (Netaudio NRW / Digital Tools Blog). Von CC über Indie-Game-Musik bis zu elektroiden Sounds.

Veranstaltung auf der Dingfabrik-Webseite.
Veranstaltung bei Facebook.

Ort
Die Dingfabrik ist zu den Passagen2012 in den Büroräumen der Agentur Avantgarde in der Lichtstr. 43g (Eingang über dem Parkplatz) 1. Etage in 50825 Köln-Ehrenfeld zu Gast.

Zeit
Donnerstag, 19. Januar 2012, ab 19.00 Uhr.

scnclrBleep -> CC Videos

Maler, Pixel- und Farbkünstler scnclr arbeitete in den letzen Wochen an einer Serie "freiwillig eingereichter Videos" zu Creative Commons Musik. Die Videoarbeiten wurden extra für CC-Musik angefertigt und auf YouTube hochgeladen.

"Man braucht bei CC-Musik ja nicht zu fragen, ob man das hochladen darf", so der Künstler. Creative Commons erlaubt die Nutzung per se. Hier eine Arbeit, weitere auf der Webseite von scnclr, Digital Tools oder auf dem YouTube-Account scnclrBleep.

366 Days of Netmusic in 2012

logo_366daysofmusic

Ja! Was ist besonders in 2012? Ok, der Maya-Kalender ist zu Ende, ok. Aber... Das Jahr hat auch einen Tag mehr als sonst!

Versüßen werden 2012 die Netmusik-Spezialisten von Phlow. 366 freie Musiktracks in hoher Qualität verspricht diese Aktion freier Netzmusik von Phlow. Im guten alten kölschen Spirit werden auch wir bei Netaudio NRW dabei sein und spannend lauschen.

Drehkommando im Würfel Studio / Offene Ateliers

Die Kurzentschlossenen gehen heute abend in das KunstWerk zum Drehkommando. Da steht ein Synthesizerpark und eine Carrera-Bahn. An beiden darf rumgespielt werden. Auch dürfen eigene Musikinstrumente mitgebracht werden. Ab 18.00 Uhr geht es los bis open end. Das Ganze in eingebettetn in den "Offenen Ateliers".

Für die Familien gibt es am Samstag zwischen 16.00 und 18.00 Uhr nochmals die Gelegenheit zur "Besichtigung".

Mehr Infos auf der Webseite vom kleinen Grünen Würfel.

Wo?
Grüner Würfel Studio
im KunstWerk
Deutz-Mülheimer-Str. 127
51063 Köln

Wann?
23.9.2011
Ab 18.00 Uhr

24.9.2011
16.00 - 18.00 Uhr

Mülgrime Radio aus Köln-Mülheim

muelgrime-radio

muelgrime-radio

Heute um 21.oo Uhr ist der Auftakt des "Mülgrime Radios", ein Streaming-Format von den Machern der Labels Modularfield und Technology Gap.

Man kann sich via Web eintunen und es wird bestimmt lustig mit guter Musik. Weitere Infos auf der Mülgrime-Website: Muelgrimeradio.de.

Netlabelstammtisch NRW

Nach mehreren Monaten der Pause nun endlich wieder ein Netlabelstammtisch in Köln!

Am 10.5 treffen wir uns bei art 2.0, um zunächst einem Vortrag von Florian Kuhlmann über Netzkunst und Netzkultur zu lauschen. Anschließend geht es zum Rhein. Auch für Leute, die später kommen wollen, ist hier bei dem grünen Marker ab ca. 21.00 Uhr die Stammtisch Picknickdecke für alle aufgeschlagen.

bildschirmfoto-2011-05-05-um-170416