Kategorie Aachen

Journey to the End of the Night 2010 – Aachen

journey-flyer Am 8. Oktober 2010 findet in Aachen bereits zum zweiten mal das "Large Scale Urban Game" Journey to the End of the Night statt. Um 18:30 treffen sich dabei freiwillige Mitspiele, um die Stadt an diesem Abend zu ihren ganz persönlichen Spielfeld zu machen. Einer der Besondernheiten ist unter anderen, dass das Spiel selbst ursprünglich aus San Francisco kommt und unter einer Creative-Commons Lizenz veröffentlich wurde. Ausführlich beschrieben wird das Spiel in der Pressemappe 2010 Auf der Webseite zur Journey gibt es nun weitere Infos: http://0che.de/ Veranstaltet wird eie Journey vom FeD e.V. (Förderverein euregionaler Digitalkultur) und dem CCC AC (Chaos Computerclub Aachen).

Journey to The End of the Night und Netlabelparty

Info: Creative Commons ist an diesem Abend in Aachen nicht nur die Musik. Das urbane Spiel "Journey to The End of the Night" kommt ursprünglich aus San Francisco und wurde seitdem in San Francisco, Brooklyn, Manhattan, London, Los Angeles, Chicago, Washington und Wien gespielt. Die Spielidee ist unter Creative Commons veröffentlicht worden. Konkret geht es um eine Art "Räuber und Gendarme-Spiel", welches mit echten Menschen in der Stadt Aachen und zeitgleich in Wien gespielt wird. Mitspielen könnt ihr übrigens auch. http://journey.fedev.eu Zum Abschluss gibt es eine Netaudio-Party mit Musikern und Künstlern aus Köln und Aachen. Das Event wird Veranstaltet und ausgerichtet vom Förderverein euregionaler Digitalkutur (FeD e.V.) Aachen. Ort: Aachen Datum: 17.10.2009 ab 18.30 Uhr / 21:00 Uhr Eintritt: Teilnahme kostenlos Webseite: http://journey.fedev.eu Location der Party: Lounge Club "Plan B", Boxgraben / Ecke Krakaustrasse 38 in Aachen (Autonavigation bitte Krakaustrasse 38 eingeben) Lineup der Party: Musik: Breitbandkater (live) - modularfield.net Das Blaue Monster (live) - derkleinegruenewuerfel.de Aleks Janeski aka PsyCoded (dj) - zimmer records Visuals/Deko: resisty und scnclr.de journey-fed-aachen

Netaudio-Cologne heißt jetzt Netaudio NRW

So, ich hab den Namen von unserem Portal mal an das Konzept angepasst. Netaudio-Cologne war viel zu eng. Vor allem in Düsseldorf erntete ich immer feindselige Blicke bei dem Wort. ;) Da sich der CC-Veranstaltungkalender aber explizit auf ganz Nordrhein Westfalen bezieht, also vor allem auch so wichtige Hot-Spots wie Düsseldorf, Aachen, Bonn und Dortmund miteinbezieht (selbstverständlich auch die Netaudio-Hauptstadt Köln), heißt das jetzt Netaudio NRW. Für eine bessere Vernetzung. So hoffen wir auch zukünftig auf schöne Parties, einfach in der Art, wie wir sie in den letzten Monaten schon gesehen haben. Bitte die RSS-Feeds und Twitter updaten. Neue Adressen. RSS: http://feeds2.feedburner.com/NetaudioCologne Twitter: http://twitter.com/netaudioNRW Die alte Domain netaudio-cologne.de wird aber noch mindestens ein paar Wochen oder gar Monate online bleiben.