Kategorie Internet

Moritz “mo.” Sauer über die Organisation der Cologne Commons

Moritz "mo." Sauer berichtet resümierend über der Organisation des Cologne-Commons-Festivals, welches im Umfeld von NetaudioNRW entstanden ist. Das Festival fand 2x statt und hat sogar CC-Musikschaffende aus der ganzen Welt nach Köln geholt. (Link zum Video: phlow.de)

scnclrBleep -> CC Videos

Maler, Pixel- und Farbkünstler scnclr arbeitete in den letzen Wochen an einer Serie "freiwillig eingereichter Videos" zu Creative Commons Musik. Die Videoarbeiten wurden extra für CC-Musik angefertigt und auf YouTube hochgeladen. "Man braucht bei CC-Musik ja nicht zu fragen, ob man das hochladen darf", so der Künstler. Creative Commons erlaubt die Nutzung per se. Hier eine Arbeit, weitere auf der Webseite von scnclr, Digital Tools oder auf dem YouTube-Account scnclrBleep.

366 Days of Netmusic in 2012

logo_366daysofmusic Ja! Was ist besonders in 2012? Ok, der Maya-Kalender ist zu Ende, ok. Aber... Das Jahr hat auch einen Tag mehr als sonst! Versüßen werden 2012 die Netmusik-Spezialisten von Phlow. 366 freie Musiktracks in hoher Qualität verspricht diese Aktion freier Netzmusik von Phlow. Im guten alten kölschen Spirit werden auch wir bei Netaudio NRW dabei sein und spannend lauschen.

Mülgrime Radio aus Köln-Mülheim

muelgrime-radio

muelgrime-radio

Heute um 21.oo Uhr ist der Auftakt des "Mülgrime Radios", ein Streaming-Format von den Machern der Labels Modularfield und Technology Gap. Man kann sich via Web eintunen und es wird bestimmt lustig mit guter Musik. Weitere Infos auf der Mülgrime-Website: Muelgrimeradio.de.

Das Blaue Monster bei WDR3:open

Das Blaue Monster solo ist erneut im Radio und live zu hören bei WDR3:open. Diesmal mit dem Kölner Autor Joachim Geil, der aus seinem Buch "Heimaturlaub" liest. Weitere Infos: bei http://www.wdr3.de/open-wortlaut/ Do. 25.11.10, WDR 3 open: WortLaut live Zum scheun Reh, Köln, 21:00 Uhr, Eintritt frei PS: Ein "Drehkommando" steht erst im Januar wieder an, da momentan renoviert wird. Wir freuen uns schon!!

Köln-Blogger Foto-Challenge 2011

Veranstaltung: Köln Challenge 2011 Ort: Bloggerprojekt in Köln Datum: ab 01.01.2011 Webseite: http://lenormand-cafe.de/koln-challenge-2011/ Weitere Info: Das Jahr 2011 rückt immer näher und soll ganz im Zeichen der Domspitzen, 4711, Kölsch & Co. eine Herausforderung für Kölner und rund um Köln(er) Blogger stehen. Wie wäre es mit einer Köln Foto Challenge? – jede Woche ein Thema, jede Woche neue Bilder. Anmeldung mit dem eigenem Blog und weitere Infos hier: http://lenormand-cafe.de/koln-challenge-2011/

Zengeneers und Sudio @ Evoke 2010

evoke2010 Auf der Evoke spielen die Zengineers und Sudio von dem Netlabel Ideology. Alles weitere auf der Evoke-Webseite. Einen Livestream gibt es auch demoscene.tv.

SIGINT2010: Sessions zu freier Musik/CC/Urheberrecht

Auf der SIGINT2010 sind zwei Sessions am Samstag besonders zu empfehlen, wenn es um freie Musik und Creative Commons geht: DISKUSSION 23.5, 15 Uhr Zur Zukunft des Urheberrechts: "Kommunismus oder Kommunitarismus?". Mit dabei: Jens Seipenbusch, Vorsitzender der Piratenpartei Stefan Herwig, Labelchef und Marktanalyst Lukas Schneider, Künstler und Marktanalyst Patrick Wolf von der CoSee GmbH (digitale Wasserzeichen in Medien) Franz Xaver Neumann (Jurist und Blogger) Moderiert wird die Diskussion von Joachim Losehand und Lars Sobiraj (gulli.com). VORTRAG 23.5, 22.00 Uhr Vortag "Die gescheiterte Revolution" von M.eik Michalke (Open Music Contest)

Das Blaue Monster bei WDR3:open

Wo und wie? Mit "Christiane Neudecker - Gleich ist es soweit". In dem Info steht über sie: "Als Medien-Künstlerin und Autorin geht es ihr um dasselbe: Kunst als Irritation." Los gehts um 21.00 Uhr, ab 23.00 Uhr gibt es die Sendung auf WDR3 zu hören. Wo? Zum scheuen Reh ex Westpol / Ouest Bar Hans-Böckler-Platz 2 50672 Köln Wieviel? Eintritt ist frei. Weblinks: Event bei WDR Das Blaue Monster

Das Blaue Monster bei WDR3

Wo und wie? Das Blaue Monster solo (ohne Gesang) spielt zur Lesung auf. Diesmal mit Lutz Seiler - "Kapuzenkuss". Ab 21 Uhr gibt es Musik, von 21.30 - 22.30 Uhr wird die Radiosendung aufgezeichnet und um 23 Uhr dann in WDR3 gesendet. Man darf aber schon ab 20.00 Uhr kommen. Wo? Zum scheuen Reh ex Westpol / Ouest Bar Hans-Böckler-Platz 2 50672 Köln Wieviel? Eintritt ist frei. Weblinks: Event bei WDR Das Blaue Monster